Sehr geehrte Eltern unserer zukünftigen Fünftklässler,

SL RSRwir freuen uns darauf, Ihr Kind ab dem nächsten Schuljahr bei uns an der Reiffenstuel-Realschule begrüßen zu dürfen. Gerne hätten wir uns am Nachmittag der offenen Tür persönlich vorgestellt. Da dieser jedoch aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden kann, haben Sie auf unserem Youtube-Kanal die Möglichkeit, unsere Schule kennenzulernen. Darüber hinaus finden Sie in unserem Informationsflyeralles Wichtige zum Thema Übertritt und Anmeldung. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe.

Aufgrund der derzeitigen Sondersituation ist für die Anmeldung ein persönliches Erscheinen nicht notwendig, sondern Sie können diese bequem von zu Hause aus online erledigen, ausdrucken und mit den zusätzlich erforderlichen Unterlagen per Post oder per Einwurf im Briefkasten der Schule zukommen lassen.

Wenn Sie sich dennoch für eine persönliche Anmeldung vor Ort entschieden, so ist dies während der Anmeldewoche von 18.05.-20.05.2020 von 08:00 - 15:00 Uhr möglich. Um Ihre Wartezeit in diesem Fall zu verkürzen, füllen Sie bitte die Unterlagen zuvor online aus und  bringen Sie sie ausgedruckt mit.

Hier geht’s zur Online-Anmeldung

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne für Auskünfte zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

Ihr Schulleiter Christian Gigla

Aktuelles zum Corona-Virus:

Präsenzunterricht

Ab dem 18.05.2020 findet für die Jahrgangsstufen 5, 6, 9, und 10 Unterricht statt.


Aktuelle Termine zu den Abschlussprüfungen

Bitte beachten Sie folgende Informationen des Kultusministeriums:

Aktuelle Termine Abschlussprüfungen


Anmeldung zur Aufnahme in die 5. Jgst. für das Schuljahr 2020/21: 18.05. bis 20.05.2020

RSR-Team siegt beim Planspiel Börse

Einen herausragenden Erfolg erzielten die „Ghostfighters“ der Reiffenstuel-Realschule: Johannes Mühlbacher, Alexander Duller, Michael Nitsch und Livio Weiss, alle aus der Klasse 9a, siegten im Landkreisfinale der Sparkasse Traunstein-Trostberg beim traditionsreichen Planspiel Börse.

 

Zu Beginn dieses Schuljahres meldete sich das Team, angeregt durch WR-Lehrer Ulrich Eberhardt, für die diesjährige Runde an. 480 Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen beteiligten sich im Landkreis Traunstein in 138 Gruppen an dem Planspiel. Diese hatten jeweils ein Startkapital in Höhe von 50.000 € zur Verfügung, das sie innerhalb von elf Wochen einsetzen konnten.

Die RSR-Nachwuchsbroker informierten sich über die Entwicklungen an der Börse und bewiesen ein sehr gutes Gespür im An- und Verkauf von Aktien. Am Ende der Spielphase betrug der Wert ihres Depots 53.428,08 € und damit mehr als bei allen anderen teilnehmenden Gruppen des Landkreises.

Bei der Siegerehrung am 05. Februar 2020 im Gasthaus Schnitzlbaumer in Traunstein erhielten die vier Schüler zwar nicht den Aktiengewinn, dafür aber Urkunden, eine stolze Siegerprämie in Höhe von 300 € und jede Menge Glückwünsche. Stefan Nieß, Sparkassen-Vorstandsmitglied, und Marco Hauptenbuchner, Mitarbeiter im Vertriebsmanagement,  zeichneten die Gewinner aus und  würdigten die Leistung der Schüler im Rahmen des größten Planspiels in Europa.

Auch wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg und hoffen, dass der ein oder andere sein Talent später auch einmal beruflich nützen kann.

  • Planspiel_Börse_Diskussion
  • Planspiel_Börse_Schnitzlbaumer
  • Planspiel_Börse_Sieger
  • Planspiel_Börse_Urkunden

Kontaktformular

  

Die Pflichtfeldangaben dienen uns dazu, auf Ihr Anliegen besser antworten zu können.

Projekte u. Sponsoren

Zum Seitenanfang