IT2School - IT gemeinsam entdecken

Im Oktober 2018 durfte die Klasse 9a an einer ganz besonderen Veranstaltung teilnehmen. Die Initiative junger Forscher hat die Klasse zu einem Workshop eingeladen, in dem die Schüler die Gelegenheit bekamen, unter Anleitung zweier Betreuer ein eigenes Programm zu schreiben. Ziel war dabei mit Hilfe von Sensoren ein Programm für Reha-Anwendungen zu erstellen, das den Patienten die Ausführung der Übungen erleichtert.


Der erste Tag fand bei uns in der Schule statt, den zweiten Tag verbrachten wir bei der Firma Heidenhain in Traunreut, die uns auch vorzüglich verpflegte. Am Ende der Veranstaltung durfte jede Gruppe ihre Ergebnisse vorstellen und die Ergebnisse konnten sich durchaus sehen lassen. Zuletzt wurden den Schülern noch die Ausbildungsberufe samt Lehrwerkstätten gezeigt.

 

  • programmierkurs1
  • programmierkurs2
  • programmierkurs3

Kontaktformular

  

Die Pflichtfeldangaben dienen uns dazu, auf Ihr Anliegen besser antworten zu können.

Projekte/Sponsoren

Zum Seitenanfang