Erasmus+

Unser Weg nach Europa

 

Die Europäischen Union und einige weitere Länder haben das Erasmus+ Programm ins Leben gerufen, welches die internationale Zusammenarbeit auch auf der Schulebene im Bereich der Pädagogik fördert. Einige Lehrer der RSR haben somit die Möglichkeit Fortbildungsmaßnahmen und Schulhospitationen im europäischen Ausland wahrzunehmen (Leitaktion 1). In diesem Zusammenhang besuchte Herr Seidel drei Schulen in der norwegischen Stadt Trondheim: die Heimdal videregående skole, die Rosenborg skole und die Charlottenlund ungdomsskole sowie die Universität NTNU in Trondheim.

Am 19.03.2019

findet von 16:00 bis 18:00 Uhr der Tag der offenen Tür an der Reiffenstuel-Realschule statt.

Von 18:00 bis 19:00 Uhr findet die Informationsveranstaltung zum Übertritt statt.

Wir würden sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

 

Schulmannschaft wird Kreismeister und Vizemeister

Bei der Kreismeisterschaft Ski alpin am Unternberg in Ruhpolding setzte sich unsere Jungenmannschaft gegen 13 weitere Mannschaften durch und wird überragend Kreismeister. Die Mädchen in der Altersgruppe 2003-2006 zeigen sich in Topform auf dem Kristallhang und werden Vizemeister. Beide Mannschaften dürfen sich über ihren Erfolg sehr freuen, denn damit haben sie das Ticket für den Bezirksentscheid in Garmisch am Gudiberg am 14.02.2019 erhalten.

Gratulation, toll gemacht!!

IT2School - IT gemeinsam entdecken

Im Oktober 2018 durfte die Klasse 9a an einer ganz besonderen Veranstaltung teilnehmen. Die Initiative junger Forscher hat die Klasse zu einem Workshop eingeladen, in dem die Schüler die Gelegenheit bekamen, unter Anleitung zweier Betreuer ein eigenes Programm zu schreiben. Ziel war dabei mit Hilfe von Sensoren ein Programm für Reha-Anwendungen zu erstellen, das den Patienten die Ausführung der Übungen erleichtert.

Kontaktformular

  

Die Pflichtfeldangaben dienen uns dazu, auf Ihr Anliegen besser antworten zu können.

Projekte/Sponsoren

Zum Seitenanfang