Verpflichtendes Betriebspraktikum

Eine wichtige Entscheidung während der Schulzeit ist die richtige Berufswahl. Um auch in der Praxis Erfahrungen über die Arbeits- und Berufswelt sammeln zu können, absolvieren unsere Schüler in der 9. Klasse zwei Betriebspraktika. Auf diese Weise erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die eigene Eignung und Neigung für die angestrebte Berufsausbildung rechtzeitig zu überprüfen. Während dieser Woche erhalten sie Gelegenheit,

  • den beruflichen Alltag zu erleben
  • durch die eigene Mitarbeit sich selbst zu erproben
  • die im Unterricht erworbenen theoretischen Kenntnisse zu vertiefen
  • und den eigenen Berufswunsch an die Anforderungen in der Praxis zu überprüfen.

Die Praktika finden während der Schulzeit statt und dauern jeweils eine Woche.

20171220 123401

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.