Bayerischer Tag

Eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag war der „Bayerische Tag“ an unserer Schule. 

Am Freitag vor den Pfingstferien kamen viele Schüler/Innen und Lehrer/Innen in Tracht in die Schule. In zwei Klassenleiterstunden wurde bayerische Tradition auf unterschiedliche Weise gepflegt. Es gab musikalische Einlagen und Brotzeit mit Weißwurst- und Brez’n in verschiedenen Klassen.

Während der kleinen Pause traten zwei Ziachspieler auf, die die Schuhplattlergruppe musikalisch unterstützte. Viele Schüler/Innen sahen dem Auftritt von den oberen Gängen und dem Treppenhaus zu und so fand die Darbietung der Schüler riesigen Anklang und Beifall.

  • Artikelbild
  • IMG_1203
  • IMG_1209
  • IMG_1219
  • IMG_1221
  • IMG_1225

 

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.