Schüler beweisen ihre Rechenfähigkeit

In diesem Schuljahr wurde von den Einsatzreferendarinnen Verena Tanzer und Viktoria Liegl ein Kopfrechenwettbewerb in den 5. Klassen durchgeführt. Die jeweils drei Klassenbesten der Vorentscheide berechneten im Finale am 13. Dezember 2017 zehn Aufgaben innerhalb von zwei Minuten im Kopf.

 

Aus den insgesamt 15 Finalisten gingen am Ende Martin Geisreiter, Peter Horn, Christoph Hogger, Paul Mayer und Fabian Wirth als Zweitplatzierte sowie Julian Zehentner als Erstplatzierter hervor.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und Platzierten!

 

Kontaktformular

  

Projekte/Sponsoren

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.