Kooperationsspieletag

Am Montag nach den Osterferien fand in der Turnhalle zum ersten Mal der Kooperationsspieletag der 5. und 9. Klassen statt. Dabei lösten die Schülerinnen und Schüler der fünften und neunten Klassen in Teams verschiedene Bewegungsaufgaben.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmspiel, das die Schülerinnen und Schüler gegen die Lehrer bestritten, versammelten sie sich an den verschiedenen Stationen.

Tag der Begegnung

Im Rahmen unseres Schulprojektes „Respekt–Toleranz–Wertschätzung“ traf sich Im April die Berufsintegrationsklasse der Berufsschule 3 mit Schülern der 10 e der Reiffenstuel-Realschule. Unter Federführung von Herrn Betz fand zum ersten Kennenlernen ein Fußball- und Volleyballspiel zwischen den jungen Asylsuchenden und den Schüler/Innen statt. Sport verbindet!

Vortrag zum Thema "Sport in der DDR"

Für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Reiffenstuel-Realschule ermöglichte die Hanns-Seidel-Stiftung einen aufschlussreichen Vortrag des 1959 in Potsdam geborenen Thomas Lukow. Dieser besuchte als Jugendlicher zunächst eine FDJ-Schule, trat aber mit 18 Jahren aus der Jugendorganisation der DDR aus; ihm wurde in der Folge der Schulabschluss verweigert und schließlich wurde er ab 1981 wegen versuchter Republikflucht in Hohenschönhausen und Bautzen inhaftiert.

Kontaktformular

  

Projekte/Sponsoren

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.